Preisliste

Preisliste und Allgemeine Bestimmungen


Gültig ab 1. März 2013 | Preisänderungen vorbehalten

Nothilfekurs: Zehn Stunden (obligatorisch) (Zweitägiger Kurs inkl. Ausweisgebühren und Kursunterlagen) 120.--
Theorieunterricht: Theorie-Einzellektion 60.--
Gruppenunterricht für Fahranfänger: Vier Stunden 150.--
Gruppenunterricht Refresher: Zwei Stunden 80.--
Verkehrskundeunterricht: Acht Lektionen (obligatorisch)
Verkehrskundebuch (obligatorisch)
190.--
20.--

Fahrunterricht Auto (Geschaltet und Automat)

Einzellektion 90.--
im Abonnement à 5 Lektionen 86.-- 430.--
im Abonnement à 10 Lektionen 82.-- 820.--
im Abonnement à 15 Lektionen 78.-- 1170.--

Eine Unterrichtslektion dauert 50 Minuten.

Fahrunterricht Motorrad (Motorrad des Schülers)

Einzellektion 90.--
obligatorischer Motorradgrundkurs Teil 1 170.--
obligatorischer Motorradgrundkurs Teil 2 170.--
obligatorischer Motorradgrundkurs Teil 2a 170.--
obligatorischer Motorradgrundkurs Teil 3 170.--

Eine Unterrichtslektion dauert 50 Minuten.

Versicherung Auto (gültig 2 Jahre) 100.--
Versicherung Motorrad Nicht nötig, da jeder Schüler sein eigenes Motorrad hat.

Die Bezahlung einer Versicherungsgebühr ist für jeden Fahrschüler obligatorisch (Vollkasko und Lenker, gültig während der Ausbildung bei der Fahrschule Driving Center Zürich GmbH).
Der gültige Lernfahrausweis ist bei jeder Fahrlektion mitzuführen.


Allgemeine Geschäftsbedingungen

Unterricht nur gegen Bezahlung.

Der Fahrunterricht ist dem Fahrlehrer spätestens vor der zweiten Fahrstunde in bar oder per Einzahlungsschein zu bezahlen. Das Kursgeld für den Nothilfekurs, den Verkehrskundeunterricht und den Theorieunterricht ist direkt dem zuständigen Lehrer zu bezahlen.

Alle Lektionen müssen mindestens 2 Arbeitstage vor der Lektion abgesagt werden, ansonsten werden diese voll verrechnet.

Falls Sie am Schluss der Ausbildung noch bezahlte Fahrstunden haben, wird Ihnen der Gegenwert (unter Abzug von 20%) ausbezahlt.